Ein erfolgreiches Wochenende an den Kantonalen Nationalturntagen in Zunzgen

Am Freitag ging es mit der Medaillenjagd los. Sechs Turnerinnen zeigten beim Steinstossen in Zunzgen Bestleistungen. Daraus folgten vier Medaillen. Einen Doppelsieg bei den Juniorinnen, einen dritten Platz bei den Damen und einen Sieg bei den Frauen. Das ist einfach super.

Doch damit nicht genug, denn am Samstag erreichten die fünf Hochweitspringerinnen den guten dritten Platz. Auch im Steinheben durften wir einen tollen Erfolg feiern. Knapp die Krone verpasst und dennoch einen super zweiten Platz gab es hier bei den Damen mit dem 12,5 kg Stein zu feiern. Auch ein Damenteam beim Seilziehen war im Einsatz. Nicht ganz so erfolgreich aber mit viel Spaß sammelte das Team neue Erfahrung.

Vielen Dank an alle, die dieses Wochenende so erfolgreich, lustig und spannend machten. Auch einen großen Dank an unseren Kampfrichter an diesem Wochenende.

Monica