Eierläset 2018

Bei strahlend schönem Wetter konnte der TV Diegten den diesjährigen traditionellen Eierläset durchführen. Punkt 14 Uhr spielte der Musikverein Diegten zwei Lieder zum Auftankt.

Unser Präsident, Rolf Mohler, begrüsste alle Anwesenden, ganz speziell den Musikverein und die beiden Spielverantwortlichen Chantal Miesch und Irina Zeller.

Chantal und Irina gaben den Startschuss und die Spiele konnten beginnen. Drei Gruppen spielten gegeneinander.

Die Jugendriegen legten die Eier auf das Sägemehlhäufchen und das J&S sowie die Aktivriegen sammelten diese wieder ein. Zum Einsatz kamen der Bobicar, der Kindertraktor, Kopfkissenanzüge, Matten, «Karetten», ja gar Holzkisten.

Ebenfalls zum Eier transportieren eignen sich Schaltafeln und zusammengebundene Füsse 😊

Allerdings, das Wichtigste ist, dass die Eier beim jeweiligen Fänger in dem Spreuerkorb landen und dabei noch ganz bleiben.

Die zahlreichen Zuschauer verfolgten die sportlichen Leistungen, rund um das diesjährige Eierläset.

In der Küche ist eine fleissige Mannschaft daran, Speck und Spiegeleier zu braten, damit jeder Gast seinen gratis Eierdätsch geniessen kann.

Beim gemütlichen Zusammensitzen, Eierdätsch mit Speck essen und danach Kaffee und Kuchen geniessen, ging langsam der diesjährige Eierläset zu Ende.

Es bleibt nur noch danke zu sagen, an alle, die in irgendeiner Form dazu beigetragen haben, diese wunschschöne Tradition aufrecht zu erhalten.

Wir freuen uns, Sie auch im nächsten Jahr willkommen zu heissen …

Ihr Turnverein Diegten

 

Zu den Fotos –>