Bezirksmeisterschaft Unihockey

Am Freitag dem 4. März traf sich die Aktivriege, mit der Unterstützung von Sebastian Althaus , in Oberdorf zu der Bezirksmeisterschaft. Um 19 Uhr hatten wir unser erstes Spiel gegen das Team von Arboldswil. Leider hat unser Einsatz nicht ganz zum Sieg gereicht. Auch in den weiteren Spielen hat es trotz grosser Bemühungen und viel Kampfgeist nur knapp nicht zum verdienten Sieg gereicht. Es war ein super Team mit vielen jungen Spielerinnen und Spieler. Auch wenn es nicht ganz für den Triumpf gereicht hatte, war es ein toller Abend und nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

Ein grosses Dankeschön an alle Turner für ihren Einsatz und an Nicola Sassi für seine Unterstützung, auch als Schiedsrichter, trotz Verletzung.

Monica Mohler