ETF Trainingstag

Am Samstag, 25.5. trafen sich über 30 motivierte Vereinsmitglieder am Trainingstag.
Christoph organisierte das gemeinsame Aufwärmen und so konnte man sich in riegenübergreifenden Gruppen bei originellen Stafetten messen.
Um 10 Uhr starteten beide Riegen in ihren dreiteiligen Vereinswettkampf. Das 35 + machte alle drei Teile vom Fachtest Fit+Fun und konnte bei angenehmem Wetter trainieren. Die Aktivriege trainierte die Fachteste Korbball und Unihockey, die Pendelstafette, sowie das Steinstossen und -heben.
Die Einzelwettkämpfer trainierten in der Turnhalle am Schulstufenbarren, in Sissach auf der Tartanbahn den Sprint und auf dem schwarzen Platz den Unihockey Parcour und den Spieltest Basketball.
Nach einem trainingsintensiven Morgen gab es um 12 Uhr eine Wurst vom Grill und zum Dessert Muffins und Kuchen – danke an alle BäckerInnen.
Nach dem Mittagessen wurden die Festkarten und T-Shirts verteilt. Der Regen hatte Erbarmen mit uns, und wartete, bis wir alles versorgt hatten. Am Nachmittag gingen die Volleyballer und 3-Spielturnierteilnehmenden in die Turnhalle und übten dort noch für ihren Auftritt am ETF.
Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben. Wir sind bereit fürs ETF und die Vorfreude ist riesig.
Daniela
TK Aktive